slide 1

"Du kennst dein Ziel, wir trainieren dich für den Weg."

slide 2

"Aktiviere deine Stärke, im JETZT und HIER."

slide 3

"Deine Anforderungssituation ressourcenorientiert lösen."

slide 4

"Den Zugangsweg zu deiner Konzentration kennen und können."

slide 5

"Gut sein, wenn es darauf ankommt."

HKT in der Schule

Sicher und überzeugend an die Prüfung?

Bereit sein, Motivation und Leistung abrufen wenn’s drauf ankommt

Mit Anforderungen ressourcenorientiert umgehen?

Die Schülerin vor einer Klassenarbeit, Schulabgänger vor ihren Bewerbungsgesprächen, Studierende im Staatsexamen – sie alle sind in einer vergleichbaren Situation:  Sie stehen vor einer persönlichen Anforderungssituation, bei der es darauf ankommt, dass sie ihre Leistung zum richtigen Zeitpunkt optimal abrufen.

Die Fähigkeit, gut zu sein, wenn es darauf ankommt, ist nicht nur wesentlich für schulischen Erfolg, sondern auch für persönliches Wohlbefinden, das sich einstellt, wenn es gelingt, persönliche Ziele zu erreichen. Für das erfolgreiche Erreichen von Zielen bedarf es – neben fachlichem Wissen und Können – geeigneter mentaler Strategien und Kompetenzen. Diese gilt es anhand theoretisch fundierter praxistauglicher Methoden und Programme zu schulen. Diesem Anspruch werden wir mit dem Heidelberger KompetenzTraining zur Entwicklung mentaler Stärke (HKT) gerecht.

Lernblockaden bauen sich schrittweise auf und entstehen durch negative Erfahrungen, die Kinder und Jugendliche im Laufe ihres Lebens mit dem Lernen machen. Vordergründig drückt sich das oft in Form von Konzentrationsproblemen bzw. Leichtsinnsfehlern aus. Der Psychologe Martin Seligmann spricht in diesem Zusammenhang von der „erlernten Hilfslosigkeit“. Das Gefühl, den Schwierigkeiten hilflos ausgesetzt zu sein, ist insbesondere bei rechenschwachen sowie lese- und schreibschwachen Kindern häufiger zu beobachten.

Die negativen Erfahrungen können Angst und Abwehrmechanismen beim Kind hervorrufen – Prüfungsangst, Fehlstunden, Konzentrationsschwäche sowie aggressives und störendes Verhalten. Nahezu in jedem Fall wirkt jede Art von Lernblockade langfristig entmutigend auf das Kind und untergräbt sein Selbstwertgefühl. Deshalb ist es wichtig, den eigentlichen Grund für die Schulprobleme herauszufinden, aufzulösen und Ihrem Kind Fähigkeiten an die Hand zu geben, mit denen es sich selbst zu helfen lernt. Dass Lernen erst so wieder Freude bereiten kann, versteht sich von selbst.

Das Heidelberger KompetenzTraining integriert vier wissenschaftlich fundierte Bausteine: Eine realistische und angepasste Zielsetzung, erlernen der Konzentrationsfähigkeit, eigene Stärken kennen oder neue Stärken aneignen sowie die Abschirmung gegen äussere Einflüsse. Misserfolgsorientierte Schüler werden durch das Heidelberger KompetenzTraining gefördert. Dabei lernen sie, Ziele realistisch zu setzen, ihr Handeln kritisch zu hinterfragen, eine gelassene Grundhaltung zu entwickeln sowie die Zuversicht, schulische Erfolge selbst herbeiführen zu können.

Das HKT wurde mit dem Ziel entwickelt, Menschen zu befähigen, Anforderungen erfolgreich zu bewältigen.

Interesse geweckt?

Sicher haben wir ihr Interesse geweckt?

Sprechen sie uns an! Machen sie einen Schritt und kommen sie uns und ihrem Ziel näher.

Setzen sie sich jetzt für einen kostenlosen Gesprächs- und Beratungstermin mit uns in Verbindung.

Der Termin ist kostenlos, aber auf ihre Kosten kommen sie bestimmt.

Rufen sie an oder schreiben sie eine Email. Wir freuen uns auf sie!

 

Die 4 Schritte des HKT

1. Schritt 
Das Ziel
Zielkriterien formulieren


      

2. Schritt 
Sich konzentrieren
mit vier Zugängen zur Konzentration


      

3. Schritt 
Stärken kennen
und bewusst aktivieren


      

4. Schritt 
Die Zielintention
abschirmen =Schutz vor Ablenkung


  • Sportler stehen vor einer persönlichen Herausforderungssituation, bei der es darauf ankommt, dass sie ihre Leistung zum richtigen Zeitpunkt optimal abrufen. Mental stark sein, wenn es darauf ankommt.

  • Sicher und überzeugend an die Prüfung? 
    Bereit sein, Motivation und Leistung abrufen wenn’s drauf ankommt? 
    Mit Herausforderungen ressourcenorientiert umgehen?

  • Sie stehen vor einer persönlichen Herausforderung?
    Sie suchen nach Möglichkeiten Ihre Herangehensweise im Umgang mit dieser zu optimieren?

  • Gemeinsam das Zeil erreichen -
    gemeinsam Stark sein. 
    HKT-Anwendertraining speziell für Lehrpersonen, Schulleitungen, Teams, Studierende, Schülerinnen und Schüler.

  • Um die Ziele zu erreichen, folgt der HKT-Prozess 4 Schritten und verbindet das Wissen um die Wirkung mentaler Strategien. Mit den praktischen und leicht zu erlernenden 4 Schritten zur Zielerreichung

  • Persönliche Ziele setzen und erreichen, eigene Stärken erkennen und anwenden können um Hindernisse zu überwinden. Verbesserte Konzentrationsfähigkeit und Wege zur Stressbewältigung kennen und können.